Energiespardorf - bisher durchgeführte Projekte

Descartes Gymnasium Neuburg a. d. Donau

"A week for future" - Projekt Energiespardorf

Bereits zum dritten Mal wurde zusammen mit den 8. Klassen und dem BUND Naturschutz der anwendungsbezogene Workshop "Energiespardorf" durchgeführt. Hier erfuhren die Schülerinnen und Schüler ganz konkret, wie sie durch Energiesparmaßnahmen, regenerative Energiequellen und politische Entscheidungen die Zukunft mitgestalten und verändern können.

Nach einem Impulsvortrag des Referenten bestückten die Schülerinnen und Schüler die Häuser eines Modelldorfs mit verschiedenen Haushaltsgeräten. Über eine Auswertungssoftware wurde der Stromverbrauch des Modelldorfs sowie der damit verbundene CO2-Ausstoß und weitere Umweltverschmutzungen sofort per Beamer visualisiert. Im nächsten Schritt durfte jeder Schüler versuchen sein Haus energetisch besser aufzustellen. Im letzten Teil des Projekts simulierten die Klassen eine Gemeinderatssitzung mit unterschiedlichen Rollen. Unter dem Vorsitz des Bürgermeisters diskutierte der „Schüler-Gemeinderat“ über mögliche energiesparende Maßnahmen. Sobald ein Beschluss gefasst worden war, wurde dieser konkret umgesetzt. 

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Schule