Fortbildung

Fortbildungen / Kursdetails

Forschend entdeckendes Lernen am Beispiel Brückenbau

Datum Montag, 27.04.2020
Uhrzeit 17:00 - 18:00 Uhr
Zielgruppe Lehrkräfte Mittelschule, Realschulen, Gymnasien
Kursort Webinar - Online-Fortbildung
Kursgebühr Die Teilnahme ist kostenfrei.
Dozent Shawn Kennedy
Birte Schmid
Anmeldeschluss
Teilnehmer maximal 999

Wie kann ich MINT-Unterricht motivierend und kompetenzorientiert gestalten? Mit forschend-entdeckenden Lernen!
Herausforderungen erkennen, Probleme verstehen, Vermutungen äußern und Lösungen selbstständig finden. So wecken Sie Interesse, Eigeninitiative und Selbstvertrauen Ihrer Schüler* innen und stärken ihre Kompetenzen. Wir stellen Ihnen eine Unterrichtseinheit am Beispiel Brückenbau vor, in der Ihre Schüler*innen mit einfachen Materialien die Methode des forschend-entdeckenden Lernens praktisch erleben.

Inhalte/Ziele:
• Einstieg ins Experimentieren: Entwurf einer Unterrichtsstunde am Beispiel Brückenbau
• Ideen & Tipps: Durchführung, einfache Materialien
• Online-Diskussionen: praxiserfahrene Referenten beantworten Ihre Fragen
• Konzipiert für Mittelschulen. Auch geeignet für Unterstufen der RS/Gym. sowie als Teambuilding.
• Förderung von: Erkenntnisgewinnung, Kommunikation, Teamarbeit, Eigenverantwortlichkeit und intrinsische Motivation für den MINT-Unterricht.



Anmeldung unter:

1. https://bit.ly/brückenbau
2. Sofern gewünscht, zusätzlich bei FIBS: Kurs-Nr.: E841-0/20/3