NAO-ROBOTER-VERLEIH

Der Verleih der beiden Roboter inklusive Zubehör ist für die Schulen der Region im Rahmen des Unterrichts, einer AG oder eines Projekts kostenlos. Basis bildet ein Leihvertrag, der zwischen IRMA und der Schule abgeschlossen wird. Die Dauer des Verleihs richtet sich nach dem Umfang des Projekts und wird im Vorfeld abgestimmt. Eine Teilnahme an einer Anwenderschulung ist Voraussetzung für die Ausleihe.

Die Anwenderschulung
"Humanoide Roboter programmieren – Workshop mit dem NAO"

nächster Termin:
18. Juli 2018, 9 Uhr bis 16 Uhr, Landratsamt Eichstätt Außenstelle Ingolstadt, Auf der Schanz 39, 85049 Ingolstadt, Kantine, 3. OG

Inhalte:
• Überblick zum NAO & erste Schritte
• Einführung Choregraphe
• Programmstruktur(en)
• Animation: Timeline
• Fortgeschritten 1: Spracheingabe & Sprachdialoge
• Fortgeschritten 2: Computer Vision (Tracker, Objekt und Personenerkennung)

Zielgruppe:
Lehrkräfte von Mittelschulen, Realschulen, Gymnasien, beruflichen Schulen, Fach- u. Berufsoberschulen

Dozent:
Tomasz Janik, Technische Hochschule Ingolstadt

Anmeldung:
über FIBS (S161-0/18/32) https://fibs.alp.dillingen.de/suche/details.php?v_id=167552

Die Schulung ist für die Teilnehmer kostenfrei. Für Verpflegung ist gesorgt.

Hinweis
Eigene Laptops können mitgebracht werden. Das Programm "Choregraphe" steht kostenfrei zur Verfügung und sollte schon vorab installiert werden >> https://community.ald.softbankrobotics.com/en/resources/software/language/en-gb/robot/nao-2 Die Seite setzt eine kostenlose Registrierung bei SoftBank, dem Hersteller des NAO, voraus.


Interessenten für weitere Schulungen können sich per E-Mail an mint@irma-ev.de in unseren MINTmacher E-Mailverteiler aufnehmen lassen und werden dann über neue Termine informiert. Die Schulung ist für die Teilnehmer kostenfrei. Für Verpflegung ist gesorgt.