Forscher- und Entdeckerwochen

 

Eine Woche lang selbst Ausprobieren, Entdecken, Experimentieren und Forschen - für besonders wissbegierige und interessierte Kinder bietet das Netzwerk MINTmacher in Kooperation mit Einrichtungen und Organisationen in der Region Ferienangebote der besonderen Art: Während der Schulferien können sich Kinder und Jugendliche rund eine Woche lang mit spannenden MINT-Themen auseinandersetzen.

Für alle aufgrund der Conora-Pandemie abgesagten Kurse versuchen wir Ersatztermine anzubieten. Sobald diese feststehen, werden sie hier auf der Website bekannt gegeben.

(ausgebucht) 2. August bis 6. August 2021, 8 Uhr bis 15.30 Uhr (Freitag bis 11 Uhr) in Ingolstadt
Holzbearbeitung bei den Ingolstädter Pionieren
14 Jahre bis 20 Jahre, 50 € (inklusive Mittagessen), Programm und Anmeldung

(freie Plätze) 30. August bis 3. September 2021, 8.30 Uhr bis 16 Uhr in Sappenfeld (Landkreis Eichstätt)
Feuer, Wasser, Erde, Luft erleben mit allen Sinnen in Theorie und Praxis
7 Jahre bis 11 Jahre, 180 € (inklusive Mittagessen), Programm und Anmeldung

weitere Workshopangebote für Schülerinnen und Schüler finden Sie hier (MINTmacher-Aktionstage)


Hier finden Sie Bilder der vergangenen Veranstaltungen

In den Sommerferien 2020 fanden aufgrund der Corona-Pandemie das erste Mal die IRMA-Ferienwochen statt.

Zu den Themen zählten neben Natur & Nachhaltigkeit; Kreativität, Kunst & Kultur; Medien-Bildung auch der MINT-Bereich.

 


Informationen zu neuen Terminen und Workshop/Kursen:
Sie können uns per E-Mail mint@no-spam-pleaseirma-ev.de informieren, dass Sie in unseren E-Mail-Verteiler aufgenommen werden möchten.