PROGRAMMIERWORKSHOP NAO-ROBOTER

Spannende Einblicke in die Funktionsweise von Robotern bieten die NAO-Programmierworkshops, die MINTmacher in Zusammenarbeit mit Workshopleitern des FabLab Ingolstadt e.V. für Schülerinnen und Schüler anbieten.

Unsere NAO-Roboter sind mit einer Reihe von Sensoren, wie Kameras, Mikrofone oder berührungsempfindlichen Flächen, ausgestattet und können somit nicht nur Arme, Beine und Kopf bewegen sondern auch Gesichter, Objekte und Sprache erkennen. Während des Workshops erhalten die Jugendlichen eine Einführung in „Choregraphe“ – dem Programm zur Steuerung des NAOs – und haben die Gelegenheit, sich selbst an der Programmierung des Roboters zu versuchen. Dabei lernen sie die zahlreichen Funktionen des NAOs kennen und können ihm unterschiedliche Befehle beibringen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!

Alle Plätze sind inzwischen belegt.
Sollten Sie über frei werdende Plätze oder weitere Kurse informiert werden wollen, teilen Sie uns dies bitte per E-Mail an mint@ingolstadtlandplus.de mit. Wir nehmen Sie dann in unseren E-Mail-Verteiler für Angebote für Schülerinnen und Schüler auf.