MINTmacher Aktionstage Daheim

Auch im neuen Schuljahr gibt es wieder zahlreiche Angebote von unseren Kooperationspartnern, die man über interaktive Online-Plattformen von zu Hause aus nutzen kann.

Mit der Hacker School @home kann online von zu Hause das Programmieren erlernt werden. Man ist dabei nicht alleine in einem Tutorial eingebunden, sondern trifft sowohl Inspirer & Experten, als auch andere Kursteilnehmende in einem Online-Meeting bei Zoom. Im Angebot befinden sich verschiedene Themen, anhand welcher man die eigenen Programmierfähigkeiten verbessern kann (z.B. Programmieren mit Minecraft, Programmieren einer eigenen Website/Webshop, Smart-Home und Künstliche Intelligenz sowie viele weitere Angebote). Weiterführende Informationen zur Hacker School finden Sie hier: https://hacker-school.de/kurse/online/

Auch bei unserem Kooperationspartner KidsLab aus Augsburg gibt es wieder einige Angebote, die im Online-Format angeboten werden. Unter dem Motto "On-Line statt A-llein" finden verschiedene Kurse aus den Themenbereichen Technik, Forschung & Programmieren digital statt. Weiterführende Informationen zum KidsLab finden Sie hier: https://kidslab.de/kurse/

Die Bildungsregion Landkreis Tirschenreuth hat auch die etablierte MINT-Garage Waldsassen auf ein Online-Format umgestellt. Alle Infos & aktuellen Kursangebote gibt es unter: https://www.dasausbildungsportal.de/machmint/mint-garage/mint-garage-online-workshops/


Die aktuellen Angebote von der Hacker School und dem KidsLab finden Sie hier:

 

Ab Dienstag, 02. März 2021 wöchentlich, jeweils 17:00 - 18:00 Uhr

KidsLab Online - Sprechstunde

Für 8 - 16 Jährige: Gerade zu dieser Zeit mit Kontaktbeschränkungen etc. ist es für Kinder schwierig, sich mit Anderen zu treffen und auszutauschen. Hier möchten wir mit der KidsLab-Sprechstunde einen Ort für den Austausch bieten. Die Sprechstunde startet am Dienstag 2. März und findet jeden Dienstag von 17:00 – 18:00 Uhr statt und ist kostenlos und offen für alle Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren. Die Inhalte werden von Dir bestimmt!

Themen sind zum Beispiel:

  • Wie Programmiere ich XXX in Scratch?
  • Ich habe das in Lego Mindstorms gebaut und möchte es gerne zeigen?
  • Wie kann man sich in Minecraft hinsetzen?
  • Was sind Freemium Spiele und warum sind die nicht wirklich „free“?
  • Ich habe ein cooles Spiel gefunden und möchte es vorstellen.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit Internetzugang und Webkamera.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Donnerstag & Freitag, 11. - 12. März, jeweils 15 - 19 Uhr

Hacker School@home - Interaktive Spiele mit Scratch (2-tägiges Angebot - Kursangebot speziell für Mädchen)

Für 11 – 18 Jährige: Die Welt von Morgen wird mit Code gestaltet. Alle sollten das können und gemeinsam mit Spaß und Kreativität eine lebenswerte Zukunft gestalten. Mit deinen Inspirern Nico und Boris erstellst du zuerst ein witziges Frosch-Spiel mit bunten Animationen und lustigen Sounds. Sobald du den Bogen raus hast, verwirklichst du deine eigenen Ideen. Von wegen Spiele entwickeln ist schwierig! Und ganz nebenbei entdeckst du deine neue Superkraft: Das Programmieren. Nach dem Workshop kannst du zuhause unendlich viele weitere Spiele und andere Programme erfinden und deine Kreationen mit Eltern und Freunden teilen.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag, 13. März, ab 10:30 Uhr (Technik-Check ab 10:00)

MINT-Garage Online - Daddeln mit Dosen

Ab 6 Jahren: Bestimmt kennst du die meist sehr bunten Getränkedosen aus dem Supermarkt oder dem Getränkeautomaten – rund und sehr praktisch zu verstauen. Hast du dir auch schon einmal Gedanken darüber gemacht, was man mit einer solchen Dose noch alles anstellen kann? Wahrscheinlich eher nicht. Glaubst du uns, wenn wir dir erzählen, dass du sie nur mit Hilfe von Physik zerdrücken kannst, ohne sie zu berühren? Und dass diese Art der Dosen ganz wunderbar als Grundpfeiler für einen sich drehenden Münzturm geeignet sind? Das sind auch nur zwei faszinierende Experimente, die du mit diesem Alltagsgegenstand durchführen kannst. Wenn du die Antwort auf diese Fragen finden willst und noch mehr spannende Experimente rund um dieses Thema kennen lernen möchtest, dann schau doch einfach in der nächsten MINT-Garage vorbei – wir freuen uns schon auf dich!

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Mittwoch & Donnerstag, 17. - 18. März, jeweils 15 - 19 Uhr

Hacker School@home - Interaktive Spiele und mehr mit Scratch bauen (2-tägiges Angebot)

Für 11 – 18 Jährige: Grundlegende Fähigkeiten für das Leben im 21. Jahrhundert? Kreativ zu denken, systematisch zu Schlussfolgern und miteinander zusammenzuarbeiten. All dies kannst du hier mit deiner Inspiress Claudia im Kurs mit Scratch ausüben und verbessern. Hier kannst du deine eigenen interaktiven Geschichten, Spiele und Animationen programmieren und deine Kreationen mit anderen in der Gemeinschaft online teilen. Und was noch viel cooler ist?! Nach diesem Wochenende bist du so fit, dass du einfach weitermachen kannst. Bähm - und wer hat gesagt Programmieren sei kompliziert?! :)

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Freitag & Samstag, 26. - 27. März, jeweils 17 - 21 Uhr

Hacker School@home - Interaktive Spiele und mehr bauen mit Scratch (2-tägiges Angebot)

Für 11 – 18 Jährige: Grundlegende Fähigkeiten für das Leben im 21. Jahrhundert? Kreativ zu denken, systematisch zu Schlussfolgern und miteinander zusammenzuarbeiten. All dies kannst du hier mit deiner Inspiress Claudia im Kurs mit Scratch ausüben und verbessern. Hier kannst du deine eigenen interaktiven Geschichten, Spiele und Animationen programmieren und deine Kreationen mit anderen in der Gemeinschaft online teilen. Und was noch viel cooler ist?! Nach diesem Wochenende bist du so fit, dass du einfach weitermachen kannst. Bähm - und wer hat gesagt Programmieren sei kompliziert?! :)

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag, 27. März, ab 10:30 Uhr (Technik-Check ab 10:00)

MINT-Garage Online - Ostern in der MINT-Garage

Ab 6 Jahren: Programm noch offen.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag & Sonntag, 27. - 28. März, jeweils 13 - 17 Uhr

Hacker School@home - Lern Python programmieren (2-tägiges Angebot)

Für 11 – 18 Jährige: Python ist eine super beliebte, vielseitige, einfach zu lernende Sprache. Du wolltest immer schon interessante, vielfältige Programme schreiben, um deine Ideen zu verwirklichen? Lernen mit den Inspirern von Accenture eine der umfangreichsten Programmiersprechen kennen und entwickle dein eigenen, erstes Python-Programm von Grund auf.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag, 10. April, ab 10:30 Uhr (Technik-Check ab 10:00)

MINT-Garage Online - Ostern in der MINT-Garage

Ab 6 Jahren: Programm noch offen.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag & Sonntag, 10. - 11. April, jeweils 13 - 17 Uhr

Hacker School@home - Deine erste eigene Website mit HTML & CSS (2-tägiges Angebot - Kursangebot speziell für Mädchen)

Für 11 – 99 Jährige: Hier bekommst du eine Einführung in die Webentwicklung mit HTML, CSS und JavaScript. Danach kannst du - natürlich mit ein bisschen Anleitung, wenn du Fragen hast - ganz viel selbst ausprobieren und im Zweierteam eine eigene kleine Webseite bauen. Ihr lernt, wie ein Browser funktioniert und was beim Aufrufen einer Webseite im Hintergrund passiert. Ihr lernt die Grundlagen von HTML und CSS - und auch ein bisschen JavaScript. Wir freuen uns schon auf eure Webseiten und sind gespannt, was darauf zu sehen sein wird: Eine Fanpage, ein Blog, eine interessante Infoseite… eurer Kreativität ist keine Grenze gesetzt.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Samstag & Sonntag, 10. - 11. April, jeweils 13 - 17 Uhr

Hacker School@home - Spiele und kreative Hacks mit Python programmieren (2-tägiges Angebot - Kursangebot speziell für Mädchen)

Für 11 – 99 Jährige: Ein Computerprogramm zu schreiben ist gar nicht so schwer. Man muss einfach anfangen. Mit euren Inspirern programmieren wir in Python ein kleines Spiel. Python? Sagt euch vielleicht nichts und klingt auch nicht so cool. Aber es ist die meist benutzte Sprache in der IT Welt. Was heißt das? Millionen Menschen benutzen diese Programmiersprache für die unterschiedlichsten Dinge. Und wer kann schon von sich behaupten, er würde mit den führenden ITlern dieser Welt die selbe IT-Sprache sprechen/schreiben?! Wir lernen online und gemeinsam dabei, wie ein Programm arbeitet und was es für grundlegende Elemente gibt. Und das alles mit viel Spaß, Kreativität und eigenen Ideen!

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie ein Browser von Google Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für diesen Kurs anmelden.

 

Donnerstag, 22. April, 09 - 13 Uhr (Der Kurs findet 4x parallel statt)

Hacker School@home - GIRLS DAY - Pythn, Klima, Beruf (Kursangebot speziell für Mädchen)

Für 11 – 18 Jährige: Willst du wissen, wie du selbst Klimadaten analysieren und digital darstellen kannst. Dann mach mit bei diesem Workshop der Hacker School & Kompetenzz, den Macher:innen vom Girl’s Day und Deutschlands größtem Netzwerk zu den Themen Technik, Diversity und Chancengleichheit.

Unsere IT-Profis (auch Inspirer:innen genannt) erklären dir die Grundlagen, damit du dann mit der Programmiersprache Python deinen eigenen Algorithmus schreiben kannst. Klingt spannend? Ist es auch. Und gar nicht so schwer, wie du denkst. Mach mit!

Außerdem erfährst du in diesem Workshop aus erster Hand etwas über IT-Ausbildungsberufe.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit stabilem Internetzugang und Webkamera sowie einem modernen Browser von Chrome oder Firefox.

Hier kannst du dich für die Kurse anmelden: 01 - 02 - 03 - 04

 

Individueller Termin nach Absprache

KidsLab Online - Minecraft-Geburtstag

Für 8 - 12 Jährige: Du hast Geburtstag, kannst ihn aber nicht mit deinen Freunden zusammen vor Ort feiern? Dann lade doch alle zu einem virutellen Online-Event in Minecraft ein. Bei diesem 2-stündigen Online-Event für Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren ist es auch in Zeiten von Kontaktbeschränkungen möglich einen Kindergeburtstag zu veranstalten. Die Gruppe aus maximal acht Kindern erhält die jeweils benötigten Materialien im Vorfeld per Post nach Hause geschickt, sodass alle Gäste bequem vor dem eigenen Rechner mitfeiern können. Unter Anleitung der Kursleiter können die eigenen Ideen dann kreativ in Minecraft umgesetzt werden. Die teilnehmenden Kinder lernen auf diese spielerische Herangehensweise ganz unbewusst erste Ansätze des Programmierens. Natürlich darf das gemeinsame Feiern bei einer Geburtstagsfete nicht fehlen, weshalb die Gäste über eine Online-Plattform miteinander verbunden sind und sich auf diese Weise während der Feier sehen und austauschen können. Eine riesige, virtuelle Torte steht schon bereit - jetzt liegt es an Euch, daraus die beste Feier zu machen.

Teilnahmevoraussetzung: ein PC/Laptop mit Internetzugang und Webkamera.

Hier kannst du dieses individuelle Event buchen.


Hier finden Sie Bilder und Berichte unserer Veranstaltungen

Informationen zu neuen Terminen und Workshop/Kursen:
Sie können uns per E-Mail mint@no-spam-pleaseirma-ev.de informieren, dass Sie in unseren E-Mail-Verteiler aufgenommen werden möchten.


Digitale Lernangebote

  • Die Website des Nachhaltigkeitsparcours bietet einen virtuellen Rundgang über einen Lern- und Lehrpfad zu Themen der alltäglichen Nachhaltigkeit mit vielen Tipps und Tricks.
  • das MEBIS Infoportal bietet eine gute Übersicht über Lernangebote, gestaffelt nach Themenbereichen
  • Das Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB) hat im Auftrag des Kultusministeriums eine Zusammenschau über vielfältige digitale Lernangebote, Übungs- und Unterstützungsmaterialien zusammengestellt (>> zur Übersicht
  • Das Seitenstark-Netzwerk bietet Forum und qualitätsgeprüfte Inhalte für Kinder, Eltern und Lehrer. Hier findet ihr auch Aufklärungsmaterialien zu Corona wie ein Quiz oder Erklärvideo des WDR (Video) (>> zur Seite)
  • "Wir bleiben schlau": Die Initiative des BMBF unterstützt mit Online-Angeboten für MINT-Bildung von zuhause (Klick)
  • Ganze Übungshefte inklusive Lösungen stellt der Mildenberger Verlag lehrgangsunabhängig und kostenlos während der Schulschließungen zur Verfügung (Klick)
  • HomeSchooling Programme, Tools & Tipps aus den Fachbereichen Mathematik & Naturwissenschaften (Klick)
  • Tutorials für natur-, wirtschafts- & sozialwissenschaftliche Fächer gibt es hier
  • maiLab: Diverse Experimente mit dem Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim gibt es bei YouTube
  • Sendung mit der Maus: Lach- & Sachgeschichten rund um die Uhr online streamen (Klick)
  • Serlo: Eine Lernplattform mit Kursen, Videos & Übungen (Klick)
  • LEIFIphysik: Eine der größten deutschen Lernplattformen im Bereich der Naturwissenschaften (Klick)
  • Haus der Astronomie: Online-Live-Vortrag zu Theman aus der Astronomie jeden Dienstag & Donnerstag ab 19Uhr (Klick)
  • Das Deutsche Zentrum für Luft- & Raumfahrt (DLR) hat auch diverse Info- & Lernmaterialien aus den Themenbereichen Astronomie und Physik zur Verfügung gestellt (Klick)
  • Das Schülerforschungszentrum Nordhessen bietet eine Online Plattform mit diversen Workshops in Form eines Blogs an (Klick)
  • Das Schülerforschungszentrum Osnabrück teilt unter dem #MINTfürZuhause auf Facebook, Twitter & Instagram Tipps & Tricks für die Zeit zuhause
  • Schule daheim im Fernsehen - ein Angebot des Bayerischen Rundfunks werktags von 09 bis 12 Uhr live & jederzeit in der Mediathek
  • Lernvideos zur Vorbereitung von Absolventinnen & Absolventen der Mittelschulen gibt es in der Mediathek des Bayerischen Rundfunks für Mathematik & Englisch, bei YouTube, sowie auf der Plattform Mebis
  • Das Anwenderzentrum Material- & Umweltforschung der Uni Augsburg bietet durch verschiedene Formate einen Einblick in die aktuelle MINT-Forschung

 

Experimente für das heimische Forschungslabor

  • Experimentis: Eine Vielzahl an naturwissenschaftlichen Experimenten, welche auch in der eigenen Küche durchgeführt werden können (Klick)
  • Auf dem Hessischen Bildungsserver gibt es auch Anregungen für diverse Experimente (Klick)
  • Eine Ideensammlung mit verschiedenen Selbstmach-Experimenten findet sich in dieser Broschüre der Hemholtz-Gemeinschaft (Klick)
  • "Komm, mach MINT": Anleitungen für Experimente mit alltägliche Materialien, die jeder zu Hause hat (Klick)
  • Explorhino: Im Science Center gibt es Videoanleitungen zu kleinen Experimenten für zu Hause (Klick)
  • Forscherideen für daheim gibt es beim Haus der kleinen Forscher (Klick)
  • Kniffelix: Spannende Phänomene des Alltags näher betrachtet (Klick)
  • nordbord: Bauanleitungen für Experiment zum Selbermachen (Klick)
  • intoMINT: Spezielles Angebot für Mädchen, um in die MINT-Welt einzutauchen (Klick)
  • Schritt für Schritt Anleitungen zu naturwissenschaftlichen Experimenten für Kindergartenkinder & Grundschüler gibt es beim GUB e.V. auf Youtube (Klick)

 

Programmieren im eigenen Kinderzimmer

  • Hacker School: Programmieren von zu Hause aus erlernen (Klick)
  • Online-Kurs für die Programmiersprache Python (Klick)
  • Open Roberta Lab: Programmieren Lernen mit der Unterstützung von Robotern (Klick)

 

Wettbewerbe

  • "juri": Bundesweiter Wettbewerb der Nachwuchsinitiative des Bundesverbands der Deutschen Luft- & Raumfahrtindustrie e.V. (Klick)
  • "Jugend forscht": Deutschlands bekanntester Nachwuchstalent-Wettbewerb aus den Fachbereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften & Technik (Klick)
  • "Junior Science Olympiade": Naturwissenschaftlicher Wettbewerb für Kinder zwischen 9 & 15 Jahren (Klick)
  • "Matheatlon": Dieser Wettbewerb verbindet Denkaufgaben mit Bewegung & Sport (Klick)
  • "Schülerweetbewerb Nanotechnologie": Bayernweiter Wettbewerb zum Thema Nanotechnologie (Klick)
  • "kids kreativ": Kita-Wettbewerb zu Bastel-, Mal- & Handwerksarbeiten in Kindertagesstätten (Klick)
  • "Technik scouts": Wettbewerb für Schülerinnen & Schüler zur Berufsorientierung (Klick)
  • "Dechemax Schülerwettbewerb": Als Alternative zum Schullabor können die Experimte der vergangenen Wettbewerbe jetzt auch von zuhause aus durchgeführt werden. Anleitungen zu den Versuchen gibt es hier
  • "Internationale Physikolympiade": Physikbegeisterte Schülerinnen & Schüler kämpfen in theoretischen & experimentellen Aufgaben um Gold, Silber & Bronze (Klick)
  • "Internationale Chemieolympiade": Aufgaben & Versuche für Nachwuchschemiker (Klick)
  • "Internationale Biologieolympiade": Jährlich wiederkehrender internationaler Schülerwettbewerb zur Förderung biologisch interessierter und talentierter Schülerinnen und Schüler (Klick)

 

Berufsorientierung

  • Jobangebote & Arbeitsmöglichkeiten in der Metall- & Elektroindustrie gibt es hier
  • mathe4job: Übersicht über 60 verschiedene Ausbildungs- & Meisterberufe (Klick)
  • Fit fürs MINT-Studium? Teste jetzt deine Mathematik, Physik, Chemie oder Informatik-Kenntnisse hier